Mit Wasserstoff, Gas, E-Fuels günstiger und umweltschonender heizen


Gas, Öl, E-Fuels und Wasserstoff. Umweltschonende Technologien und Heizungsanlagen werden von Weishaupt für das Heizungshandwerk und ihre Endkunden entwickelt.

Die Preise für Heizstoffe steigen. So mancher überlegt sich welches die vernünftigste – und günstigste – Art zu Heizen ist. Muss ich nun im Winter frieren? Können bei den steigenden Anforderungen und im Hinblick auf die Umweltverträglichkeit langfristig noch Kosten eingespart werden? sind immer öfter die Fragen. Doch die Entwickler bei den Herstellern denken mit und voraus.

Moderne Brennwertheizungen können auch klimaschonender mit Beimischung klimaneutraler Brennstoffe betrieben werden. Das bietet die Günther Baumann GmbH ihren Handwerkerkunden, also den Heizungsbauern und Anlagenmechanikern in der Region Reutlingen an. Winfried Baumann, Geschäftsführer und im Innendienst für die Technik und den Verkauf der Anlagen zuständig, weiß wie es geht.

Lesen Sie hier den ganzen Blogbeitrag.